• A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
als PDF downloaden

B


Baukasten

Strukturierte Sammlung von standardisierten FIM-Elementen wie z. B. Datenfeldgruppen, Datenfeldern, LeiKa-Modulen oder Referenzaktivitätengruppen aus denen Stamminformationen wie Stammschemata, Stammtexte oder Stammprozesse zusammengestellt werden können. Er dient der redaktionellen Standardisierung von Leistungsbeschreibungen, Datenfeldschemata und Prozessen. Die FIM-Elemente sind durch eindeutige Schlüsselnummern identifizierbar.

Bausteinbetreiber

Bereitstellung der technischen Infrastruktur für die FIM-Bausteine (u. a. zentrale FIM-Repositorys)

Pflege der Kataloge und Baukästen

Ansprechpartner:in und fachliche Unterstützung für die FIM-Rollen und Organisationseinheiten im Redaktionsprozess

Bedarfsmelder:in

Rolle, die einen Erstellungs- oder Änderungsbedarf zu FIM-Stamminformationen meldet. Dies muss nicht zwingend eine FIM-Rolle sein (im OZG zum Beispiel Leistungsverantwortliche).

Bibliothek

Strukturierte Sammlung von Stamminformationen, d.h. Stammtexten, Stammschemata und Stammprozessen. Die Stamminformationen werden eindeutig durch Schlüsselnummern identifiziert. Bezüge zwischen Stamminformationen z. B. zwischen Leistungsbeschreibung, Datenfeldschema und dem entsprechenden Prozess werden durch den FIM-Ordnungsrahmen abgebildet und durch die Systematik der Schlüsselnummern nachvollziehbar.

Bunedsredaktion

s. Rolle „Redaktion: Verwaltungsebenenunabhängig“

Verantwortungsbereich: Verwaltungsleistungen mit rechtssetzender Stelle Bund